Tiramisu-Cupcakes


Ein kleines, aber feines Dessert zum Abschluss eines italienischen Menüs 😊

Für 12 Cupcakes:

230 g Mehl (Weizenmehl Type 550 oder Dinkelmehl Type 630)
100 g Zucker
1/4 TL gemahlene Vanille
1/2 Pck. Backpulver
2 EL Sojajoghurt
40 ml Öl
200 ml Sprudelwasser

1 Espresso

Alle Zutaten, bis auf das Backpulver, zu einem glatten Teig rühren. Zum Schluss das Backpulver dazugeben und schnell verrühren.
Den Teig auf die Muffinförmchen aufteilen und ca. 25 Minuten bei 170 °C Umluft backen.
Die Cupcakes noch heiss mit dem Espresso beträufeln.

Während die Cupcakes abkühlen, kann schon das Frosting vorbereitet werden.

Für die amerikanische Buttercreme:

125 g weiche Butter (z. B. Alsan)
160 g Puderzucker
1 Msp. Vanille
4 EL Sojajoghurt, vorher mind. 30 min abtropfen lassen
Die Butter luftig-weisscremig rühren, dann den Puderzucker, Vanille und Sojajoghurt unterrühren. Die Buttercreme in einen Spritzbeutel füllen und kalt stellen.

Nun die abgekühlten Törtchen mit der Buttercreme bespritzen und evtl. mit Kakaopulver und einer schokolierten Espressobohne dekorieren.

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s