Schokoladentrüffel

image

Pralinen. Wer mag sie nicht? Sie eignen sich prima als Mitbringsel, man kann sie aber auch einfach selber (mehr oder weniger heimlich) vernaschen. 😉 In einer knackigen Schokohülle befindet sich eine luftig-lockere Schokofüllung…. Schokoholics, ich grüße euch! 😀

Ihr braucht:
400 g Zartbitterkuvertüre
200 g aufschlagbare Sahne
20 g Zucker

200 g Zartbitterkuvertüre in Stücke brechen oder klein hacken. 150 g Sahne in einem Topf aufkochen lassen und anschließend den Topf vom Herd ziehen. Schokolade und Zucker hinein geben und mit einem Schneebesen gründlich verrühren, bis sich alle Stücke aufgelöst haben. Die Ganache anschließend umfüllen und abgedeckt im Kühlschrank abkühlen lassen, bis die sie auf Kühlschranktemperatur kommt. In der Zwischenzeit die übrigen 50 g Sahne mit einem Schneebesen aufschlagen und ebenfalls kalt stellen. Die abgekühlte Ganache luftig aufschlagen, bis sie steif ist und die Sahne unterrühren. Die Schokomasse nun in ein mit Frischhaltefolie ausgekleidetes, abdeckbares Gefäß füllen und in den Tiefkühlschrank stellen.

Für die Schokoladenhülle 200 g Zartbitterkuvertüre temperieren. Dafür eignet sich gut die „Impf-Methode“: Die Kuvertüre klein hacken, davon 2/3 über dem Wasserbad schmelzen lassen. Wenn die Kuvertüre vollständig geschmolzen ist, vom Wasserbad herunter nehmen und das restliche Drittel hinzugeben. Wenn die Kuvertüre geschmolzen ist, ist die Kuvertüre ziemlich genau auf 31°C temperiert, wodurch die Kuvertüre einen schönen Glanz (und keinen Grauschleier) erhält und knackig bleibt.
Die Schokoladenmasse in mundgerechte Würfel schneiden und in die temperierte Kuvertüre tauchen. Kurz abtropfen lassen und auf etwas Kakaopulver abkühlen lassen.
Man kann die Pralinen (in Würfeln oder zu Kugeln gerollt) auch ohne Schokohülle einfach mit etwas Kakaopulver bestreuen, schmeckt auch sehr lecker! 

Guten Appetit!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schokoladentrüffel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s