Schoko-Kaffee-Nuss-Torte

2016-01-04 17.39.19

Wow. Eine Knallertorte, wenn ich das behaupten darf. Da soll mal einer sagen, man könne ja als Veganer nichts essen…. 😛

Das Rezept ist für eine 16 cm-Torte.

Schokobiskuit:
175 g Mehl
80 g Zucker
¾ Packung Backpulver
1 Msp. Gemahlene Vanille
2 EL Stärke
3 EL Kakao
180 ml Mineralwasser
30 ml Öl
Die trockenen Zutaten, bis auf das Backpulver, vermischen. Zum Schluss schnell Mineralwasser, Öl und Backpulver unterheben.
Bei 160 Grad Umluft für 30 min in einer Springform backen.

Nussbiskuit:
125 g Mehl
50 g gemahlene Haselnüsse
80 g Zucker
¾ Packung Backpulver
1 Msp. Gemahlene Vanille
2 EL Stärke
180 ml Mineralwasser
30 ml Öl
Die trockenen Zutaten, bis auf das Backpulver, vermischen. Zum Schluss schnell Mineralwasser, Öl und Backpulver unterheben.

Bei 160 Grad Umluft für 30 min in einer Springform backen.

Für die Kaffee-Vanille-Buttercreme:

360 ml Mandelmilch (oder andere Milch)
40 ml Espresso oder Amaretto
5 EL Zucker
40 g Stärke
1 Msp. gemahlene Vanille
180 g vegane Margarine (z. B. Alsan)

Die Mandelmilch zum Kochen bringen. Espresso mit dem Zucker, Vanillezucker und Stärke glattrühren. Alles zusammen unter Rühren aufkochen lassen, wenn der Pudding eindickt, noch eine Minute kochen lassen und danach von der Platte nehmen. In eine Schüssel geben und mit Frischhaltefolie abgedeckt (damit sich keine Haut bildet) mind. 1-2 Std abkühlen lassen.
Nach 1-2 Std die Margarine aufschlagen und den Pudding unter die Margarine heben.

Die Biskuits halbieren, mit etwas Espresso beträufeln und großzügig mit Creme bestreichen. Abwechselnd Schokoladen- und Nussbiskuit stapeln.

Bei Bedarf kann man die Torte nun noch mit Schokoraspeln oder Mokkabohnen verzieren.
Vor dem Anschneiden noch einmal mind. 30 min kaltstellen.
Guten Appetit!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schoko-Kaffee-Nuss-Torte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s